Kaba im Profil

Kaba ist weltweit führende Anbieterin von wegweisenden und umfassenden Lösungen im Premium-Segment der wachstumsstarken Sicherheitsindustrie. Der international aktive, börsenkotierte Konzern beschäftigt rund 7500 Mitarbeitende in über 60 Ländern.

Weltweite Technologieführerschaft dank Innovationsfähigkeit

Kaba nimmt eine führende Position im globalen Geschäft für Sicherheitstechnologie ein. Dabei liegt der Fokus auf dem Premiumbereich. Die Gruppe strebt in klar definierten Märkten stets eine starke Stellung an. In ihrer 150jährigen Geschichte ist Kaba immer wieder als erstes Unternehmen mit neuen, innovativen Lösungen hervorgetreten und hat dabei sowohl hinsichtlich Sicherheit als auch Komfort Standards gesetzt. Zusammen mit intelligenten Akquisitionen wuchs Kaba so zu einem globalen Konzern heran.

Kaba bietet ihren Kunden eine breite und gut diversifizierte Produktpalette an. Dies verleiht dem Unternehmen die nötige Grösse und Stabilität, um dem Anspruch der Marktführerschaft immer wieder gerecht zu werden. Produkte und Lösungen von Kaba sind heute und in der Zukunft kompatibel und gewährleisten damit dem Kunden die gewünschte Investitionssicherheit. Die Kaba Gruppe vertreibt ihre Produkte und Lösungen weltweit. Die Hauptmärkte sind Europa und Nordamerika und in zunehmendem Mass der Raum Asia Pacific. Kaba verfolgt eine konsequente Einmarkenstrategie und ist dadurch zu einer der bekanntesten und hochwertigsten Marken der Branche geworden. Die herausragenden Markenwerte sind Sicherheit, Zuverlässigkeit, Innovation und Ingenieurskunst.


Vier Geschäftssegmente für ein umfassendes Angebot

Die nachhaltig ertragsstarke Kaba Gruppe ist in drei Divisionen aufgestellt, die weltweit zentral geleitet werden: Access + Data Systems EMEA/Asia Pacific, Access + Data Systems Americas und Key Systems. Damit bietet Kaba umfassende Lösungen für Sicherheit, Organisation und Komfort beim Zutritt zu Gebäuden, Räumen und Anlagen sowie bei der Erfassung von Personal- und Betriebsdaten an.