Bibliothek

Bibliothek
Ein- und Austritte regeln, um Sicherheit und Effizienz zu erhöhen.

Bibliothek
Wertvolle Bücher und Manuskripte schützen, ohne deren Gebrauch einzuschränken.

Bibliothek
Wertvolle Bücher und Manuskripte schützen, ohne deren Gebrauch einzuschränken.

Notausgänge, getrennte Personaleingänge, Gruppenarbeitsräume und viele wertvolle Manuskripte und Lernmaterialien im Bibliothekskomplex erfordern ein effizientes Zutrittskontrollsystem, um die Sicherheit zu gewährleisten, ohne den Benutzern den Zutritt unnötig zu beschränken. Sicherheitsfragen sind bei Bibliothekseinrichtungen oft komplex:

  • Wertvolle Lernmaterialien in vielen Formen schützen
  • Technische Einrichtungen wie Internetstationen und Fotokopierer sichern
  • Unbeaufsichtigtes Studenteneigentum schützen
  • Unnötige Zutrittsbeschränkungen vermeiden
  • Das ganze Jahr hindurch die Wirksamkeit erhalten

Integriertes Zutrittsmanagement für Bibliotheken

Die hochintelligenten Zutrittsmanagementsysteme von Kaba zeichnen sich wie folgt aus:

  • Elektronische Kontrolle der Studenten- und Personaleingänge – bei Bedarf auch getrennt
  • Die Benutzung von Gruppenarbeitsräumen, Fotokopierern, Internetstationen und Schließfächern wird geregelt
  • Sie funktionieren mit bestehenden Studentenausweisen und können in die vorhandene Immatrikulationssoftware integriert werden
  • Der Zutritt bei Nacht wird gewährt, aber nur nach Identifizierung, z.B. zu Prüfungszeiten, wo die Bibliothek von Studenten viel intensiver – Tag und Nacht – genutzt wird

Erfahren Sie mehr über unsere Online-Zutrittskontrollsysteme