Wohneinheiten

Wohneinheiten
Elektronische Zutrittskontrolle gewährleistet sichere und geschützte Eingänge.

Wohneinheiten
Eine sichere Umgebung ermöglicht ein Gefühl der Sicherheit und hilft den Studierenden, sich aufs Lernen zu konzentrieren.

Wohneinheiten
Eine sichere Umgebung ermöglicht ein Gefühl der Sicherheit und hilft den Studierenden, sich aufs Lernen zu konzentrieren.

Ein Hauptanliegen der Familien von Studierenden ist die sichere Unterbringung, und sie ist deswegen ein wichtiges Marketingargument für eine Bildungseinrichtung. Zu den Risiken gehören Diebstahl, Vandalismus, soziale Unruhen, Bedrohung durch den Terrorismus und in äußerst bedauerlichen Fällen Selbstmord.


Elektronische Schließanlagen in Studentenwohnheimen

Die elektronischen Schließanlagen von Kaba reduzieren die Häufigkeit der Vorfälle und helfen dabei, die Schuldigen zu identifizieren. Diese Anlagen

  • Werden so programmiert, dass sie die Hausbewohner 24 Stunden am Tag einlassen, aber den Zutritt von Nicht-Bewohnern kontrollieren, z.B. Lieferanten, Technikern und Putzpersonal
  • Erfassen, wer wann und für wie lange das Haus betreten hat
  • Ermöglichen eine optionale mechanische Bedienung, um dem Sicherheits- und medizinischen Personal im Notfall Zutritt zu gewähren

Diese elektronischen Systeme sind leicht zu bedienen und in das IT-System der Universität zu integrieren, ebenso wie in die Schließanlage von Kaba.

Studentenausweise als Zutrittsschlüssel

Viele Studierende geben ihre Schlüssel am Ende des Semesters nicht wieder ab. Es gibt jedes Jahr Tausende von Absolventen, und das heißt, dass Hunderte von Wohneinheiten erst dann neuen Mietern zur Verfügung gestellt werden können, wenn die Universität die Kosten und Mühe auf sich nimmt, die mechanischen Schlösser zu ersetzen.

Die elektronischen Schlösser von Kaba bieten eine ganzheitliche Problemlösung, da sie mit Studentenausweisen bedient werden – nicht mit Schlüsseln. Sie werden einfach so programmiert, dass die alten Studentenausweise ab einem bestimmten Datum gesperrt werden und nur neue Ausweise zugelassen sind.

Erfahren Sie mehr über Kaba c-lever Beschlagsleser